Was andere zur Arbeit mit mir meinen.

"Ich empfehle Annette wärmstens weiter. Gut vorbereitet und fokussiert schärft sie den Blick auf den Kern des Themas. Dabei setzt sie situativ die jeweils geeignetste Methode ein, ohne das grosse Bild aus den Augen zu verlieren. Geduldig und professionell motiviert sie zur Annahme unterschiedlicher Perspektiven, was eine gründliche Prüfung des eingefahrenen Verhaltens ermöglicht. Die Erkenntnis über die Wirkung der eigenen Handlungen folgte während meines Einzelcoachings klar und deutlich und öffnete so wiederum meinen Blick auf neue Optionen."
Sandro Basso, Marketing at MFD Rail

"Ich hatte das grosse Vergnügen von Annettes Coaching Wissen und Expertise zu profitieren. Dabei war es vor allem ihr hands-on Approach, der mich begeisterte. Coaching sei ja wie eine Fussballtrainerin an der Seitenlinie stehen zu haben, meinte sie einmal, den Ball müsse man aber immer noch selber ins Goal schiessen. Stimmt - Glücklich schätzen können sich aber definitiv all jene, die dabei eine Profitrainerin wie Annette an der Seite haben."
Melanie Gabriel, Entrepreneurin, Zürich 

"Klar und inspiriert verbindet Annette relevante Punkte und Personen. Das Ganze im Blick, mit Liebe fürs Detail, ermöglicht connect the dots am entscheidenden Ort Denken und Handeln."
Martin Burr, Réalisateur, Fachwerk Allschwil

"Annette hat den Teamtag der Kulturabteilung der Stadt Thun sehr angenehm und umsichtig moderiert. Wir haben von ihrem fundierten Fachwissen und ihrer breiten Methodenkompetenz profitiert. Sie versteht es, auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden einzugehen und zugleich den roten Faden im Auge zu behalten. Am Ende des Tages waren klare Ziele, zu bearbeitende Themenfelder und Aufgaben für das kommende Jahr skizziert bzw. definiert. Die Arbeit mit Annette war inspirierend und gab uns viele neue Impulse." 
Marianne Flubacher, Leiterin Kulturabteilung Stadt Thun

"Dank Annettes genauem und explizit unparteiischen Hinsehen und den stringenten Schritten einer geführten Analyse der internen Funktionsweise des Ausstellungsraum Klingental, sind dessen organisch gewachsenen, gut eingespielten oder die eher behindernden, aber vor allem die wenig transparenten Strukturen und die blinden Flecken sicht- und benennbar geworden. Damit verhalf sie dem Vorstand zu einer geschärften Sensibilität und einer strukturierten Orientierung in der Komplexität des Betriebs und legte die Grundlage für eine vielversprechende organisatorische Reorganisation. Wir empfehlen Annette allen, die Offenheit für eine ungeschönte Situationsanalyse und die Bereitschaft zur Weiterentwicklung mitbringen."
Vorstand und Geschäftsstelle Ausstellungsraum Klingental

"Die Coachings mit Annette Schönholzer waren für mich sehr wertvoll. Auslöser war ein geschäftsinterner Konflikt, der mich dazu veranlasste, meine beruflichen Perspektiven zu untersuchen. Durch das Coaching gewann ich Klarheit über meine Situation. Ich habe Mut bekommen, Probleme anzugehen und konnte meine Kommunikation verbessern. Mit unterschiedlichen Methoden wurde so an meinen Themen gearbeitet, dass ein konkreter Praxistransfer in der Teamarbeit möglich war. Mir hat das genaue, in die Tiefe gehende Vorgehen sehr gefallen! Ich empfehle ein Coaching bei Annette Schönholzer allen Führungskräften, die auf der Suche nach neuen Inputs sind und sich reflektieren möchten."
D. Schulz, Teamleiter, Raum Basel

Ziel unserer Kader Retraite war, dass wir als Führungsteam unsere Führungsstile reflektieren und neue Impulse zur Stärkung der systemischen Führung und zum Coaching von MitarbeiterInnen erhalten. Als Leitungsgremium an einer Hochschule schätzen wir zudem Evidenzbasierung. Annette hat uns mit ihrem exzellenten Wissen einen fundierten Einblick in die Ansätze systemischer Führung vermittelt. Wir konnten unsere Coaching-Kompetenzen direkt erproben und daran arbeiten. Ein extrem motivierender und lehrreicher Tag, der uns auch als Team weitergebracht hat."
Prof. Dr. Sabine Hahn, Berner Fachhochschule, Fachbereich Pflege

"Mit Annette zu arbeiten hat mir erlaubt, Übersicht zu gewinnen und meine vordringlichsten Anliegen zu betrachten und auszusortieren. In ihrer Beratung war sie ebenso kompetent wie  einfühlsam. Dank der von ihr gestalteten Vorgehensweise konnte ich die zukünftige Ausrichtung der Galerie mit meiner persönlichen Haltung und Vision abstimmen."
Liza Essers, Owner and Director Gallery Goodman, Johannesburg/Capetown

Ich empfehle ein Onboard-Coaching bei Annette Schönholzer allen Personen, die eine neue Führungstätigkeit übernommen haben oder übernehmen werden, die sich in ihrer neuen Rolle finden wollen und ihre Arbeit gerne reflektieren, die interessiert sind, sich weiterzuentwickeln und ihre Führungsrolle von verschiedenen Perspektiven zu betrachten. Noch mehr würde ich allen Vereins-PräsidentInnen, CEO’s und Vorgesetzten empfehlen, Ihren Führungskräften ein Onboarding-Coaching zu ermöglichen: Es profitiert nicht nur die neue Führungsperson, sondern die gesamte Organisation.
Andrea Lang, Co-Leiterin HOPPLA, Basel

"Was bei Annette so einmalig und erfreulich ist - und weshalb wir sie als Beraterin empfehlen - ist das seltene und angenehme Gefühl, mit wenigen Worten verstanden zu werden. Sie hat die Fähigkeit, ihr umfangreiches Wissen und ihre Erfahrung auf neue Bereiche zu übertragen, und Probleme mit Kreativität und Know-how zu lösen. In unserem Fall hat sie uns verholfen, unsere Marketing- und Promotions-Strategie zu verfeinern und auszubauen. Sie hat auch erfolgreich ein Konzept für einen Ausschreibungsprozess (RFQ) designt, das keinerlei Raum für Unklarheiten liess." 
Pierre Wiertz, General Manager EDANA, Brussels

Weitere KundInnen:

Kunstmuseum Thun, Museum Langmatt Baden, Berner Fachhochschule, Media Desk Suisse Zürich, Museum Tinguely Basel, Kunstmuseum Basel, Spielzeugwelten Museum Basel, Kunstmuseum St. Gallen, Musik Collegium Schaffhausen, Galotti Musikwerkstatt Zürich, Löwenbräukunst Zürich, Stiftung DROSOS, HEK Haus der elektronischen Künste Basel, Pro Mente Sana Zürich, swiss art window, FIFA Museum Zürich, Kloster Ilanz, TaDA - Textile and Design Alliance, Programm San Gottardo Ilanz, ZHAW Institut für Facility Management, graubünden VIVA, Zürich Tourismus Schweiz, Kultur Stadt Zürich, Ausstellungsraum Klingental, Abteilung Kultur Basel, Kulturabteilung Thun, Paul Sacher Stiftung Basel

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
LinkedIn